Anmelden |  Registrieren

PFO - ventiloffenes oder persistierendes Foramen ovale

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

9. Mär 2011, 15:19

Offline
 Betreff des Beitrags: PFO - ventiloffenes oder persistierendes Foramen ovale
BeitragVerfasst: 9. Mär 2011, 15:19 
Forum Admin
Benutzeravatar
Registriert: 03.2011
Beiträge: 60
Alter: 50
Wohnort: Duisburg
Geschlecht: männlich
 Profil  
Bei einem PFO handelt es sich um einen unvollständigen Verschluss der Scheidewand zwischen rechter und linker Vorkammer des Herzens. Da ein persistierend offenes Foramen ovale zusätzlich zu einer Arterialisierung von Gasbläschen führt, resultiert aus dieser Erkenntnis ein wichtiger Grundsatz: keine tiefen, technischen, dekompressionspflichtigen Mischgastauchgänge mit einem offenen Foramen ovale.
Da ca. 25% der Menschen ein solches PFO aufweisen, sollten alle Taucher, insbesondere aber jene, die komplizierte, dekompressionspflichtige Tauchgänge durchführen, sich auf ein solches PFO testen und ihre Tauchtauglichkeit untersuchen lassen.


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

© phpBB® Forum Software • Theme foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker